Relaunch Tagesspiegel.de

Veröffentlicht am 6. Juni 2007 um 11:49 Uhr von Mark Pohlmann

tagesspiegel.png

Kleiner Hinweis auf den frisch gelaunchten digitalen Tagesspiegel. Mein erster Kurzeindruck (sozusagen beta): Das Layout ist sehr nach dem Geschmack eines News-Junkies wie mir. Schön viel Text und gut strukturiert. Ziemlich viel ziemlich häßliche Werbung. Der untere Teil gefällt mir besser als der obere (tabellarischer Überblick aller Ressorts). Noch kein Bürgerjournalismus-Zeug entdeckt. Lädt sehr langsam.

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/1654

Bisherige Kommentare

1 | Texter Berlin schrieb am 11.06.07 10:30

Im Vergleich zur gedruckten Ausgabe ist der Online-Auftritt eher unübersichtlich. Gerade die langen Textpassagen schrecken doch eher ab. Die Navigation von Blog zu Zeitungsteil ist zu umständlich - aber genug der Kritik:
Poppig sieht es aus und das ist doch auch was! Und juhuu: Die Schrift wird wieder größer :)

Kommentar schreiben





powered by SinnerSchrader

next08 - register