Wozu Corporate-bloggen?

Veröffentlicht am 19. April 2007 um 18:22 Uhr von Mark Pohlmann

Um mit dem lieben Wettbewerb zu reden. Beispielsweise.

Ein Kunde gestern: „…Hamburg bietet jetzt auch Befragungen an, wussten Sie das?…“

Hamburg: Zum einen erstmal – toll, dass Ihr das geschafft habt mit den Befragungen.

Ansonsten geht mir die Kopiererei langsam ein bisschen auf die Nerven, ehrlich. Natürlich ist es auch ehrenhaft kopiert zu werden – gute Ideen setzen sich halt durch. Ich möchte bald aber trotzdem mal in Kundenmeetings hören „Hamburg hat sich da aber eine ganz andere Lösung ausgedacht“ oder „Hamburg hat da ja einen anderen Ansatz…“.

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/1567

Bisherige Kommentare

Kommentar schreiben





powered by SinnerSchrader

next08 - register