Blogs beeinflussen Kaufentscheidungen

Veröffentlicht am 23. November 2006 um 17:59 Uhr von Mark Pohlmann

Ein paar Zahlen aus einem Artikel von Robert Basic, auch der Rest ist sehr lesenswert.

- 55% der deutschen Webuser haben bereits von Weblogs gehört (ca. 19 Mio!)
- 15% haben Weblogs bereits gelesen (ca. 5 Mio)
- 1% haben ein Weblog (ca. 0,35 Mio)
- 2% haben kommentiert (ca. 0.7 Mio)
- 44% vertrauen der Presse
- 23% der Weblog-Leser vertrauen Produktmeinungen auf Weblogs
- 11% vertrauen den Aussagen des Firmenchefs zu irgendwelchen Diensten/Produkten
- 48% haben schon mal im Web was gekauft
- ca. 50% kaufen eher etwas, wenn sie was Nettes zum Produkt im Web lesen
- ca. 40% kaufen eher nicht, wenn sie was Negatives zum Produkt im Web lesen
- ca. 25% ändern ihre Meinung, wenn sie was zum Unternehmen via Weblogs lesen
- ca. 25% denken schlechter vom Unternehmen, wenn sie was dazu in Weblogs gelesen haben
(Quelle: IPSOS 2006)

Dazu passend noch eine ähnliche, vor wenigen Tagen veröffentlichte Studie aus Deutschland.

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/1268

Bisherige Kommentare

1 | David Eicher schrieb am 4.12.06 7:39

Danke für Zahlen. Habe diese noch durch ein paar interessante Erkenntnisse aus der ACTA 2006 ergänzt und in unserem Blog veröffentlicht:

http://brainwash.robertundhorst.de/uncategorized/online-marketing-weblog-nutzer/

Kommentar schreiben





powered by SinnerSchrader

next08 - register