Eva bloggt

Veröffentlicht am 2. Oktober 2006 um 14:16 Uhr von Mark Pohlmann

Es stimmt: Themen bestimmen die Relevanz eines Blogs. Das dürfte für Eva Hermann kein Problem sein. Der vor wenigen Stunden von der Buchmesse gestartete Blog begleitet die Diskussionen um ihre Buchveröffentlichung "Das Eva-Prinzip". Konzept und Umsetzung des Blogs stammen von SinnerSchrader Neue Informatik.

evasblog.png

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/1166

Die folgenden Weblogs beziehen sich auf diesen Eintrag Eva bloggt:

» rapidly lose von rapidly lose
rapidly lose logha ogoyhctevu [Weiter lesen]

Bisherige Kommentare

1 | just be. schrieb am 3.10.06 22:41

Es heißt das Blog?

2 | Martin Recke schrieb am 4.10.06 10:47

Sowohl als auch. Laut Duden. Und ich bin großer Fan des Duden. Da sehe ich gerade: Mein Arbeitsexemplar stammt noch aus der 21. Auflage. Da wird es langsam Zeit für ein Update.

3 | Frank Hamm schrieb am 30.10.06 8:01

Gerade stolperte ich über diesen Eintrag und hielt inne, denn:

a) Ich erlebte vergangene Woche Frau Herman in Mainz (etwas subjektiver) - interessante Frau, interessante Ansichten :-)

b) Bei der Recherche fiel mir bereits letzte Woche auf, dass außer dem Beitrag vom 2.10. kein weiterer Artikel im Blog geschrieben wurde. Das hat sich bis heute nicht geändert.

c) Der einzige Beitrag im Blog ist im Wesentlichen eine Zusammenfassung ihres Prologs im Buch.

Mag sein, dass Frau Herman in den letzten Tagen keine Zeit für einen weiteren Eintrag hatte (sie war im Urlaub und hatte Veranstaltungen in Deutschland bzw. Österreich).

Für mich erscheint jedoch entweder der Zeitpunkt für das (oder den) Blog schlecht gewählt bzw. geplant oder aber das Medium Blog für Frau Herman unpassend.

Kommentar schreiben

(Wenn Du auf dieser Site noch nie kommentiert hast, wird Dein Kommentar eventuell erst zeitverzögert freigeschaltet werden. Danke für Deine Geduld.)





powered by SinnerSchrader

next08 - register