Bloß nicht

Veröffentlicht am 24. April 2006 um 12:03 Uhr von Mark Pohlmann

Antwort eines auf unseren Web-2.0-Kongress Eingeladenen:

Recht herzlichen Dank für Ihre Info - aber kein Mensch braucht Web 2.0

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/803

Bisherige Kommentare

1 | kalyxo schrieb am 24.04.06 20:41

Es gibt wirklich zweifelhafte Ausgeburten. Zum Beispiel erscheint fraglich, ob es wirklich gut ist, wenn irgendwer bei YouTube ein Video veröffentlicht. In 80% der Fälle handelt es sich dabei um eine Urheberrechtsverletzung. Die wenigsten produzieren selbst gute Videos.

Aber "Web 2.0" und die Beteiligung der User bringt das nur zu Tage.

Kommentar schreiben

(Wenn Du auf dieser Site noch nie kommentiert hast, wird Dein Kommentar eventuell erst zeitverzögert freigeschaltet werden. Danke für Deine Geduld.)





powered by SinnerSchrader

next08 - register