o2 startet Wiki für mobile Mac-User

Veröffentlicht am 29. März 2006 um 10:30 Uhr von Mark Pohlmann

mobile-macs.gif

Mit tatkräftiger Unterstützung von Björn Ognibeni hat o2 ein Blog samt Wiki ins Leben gerufen. mobile-mac.de ist noch sehr beta, zu sehen ist aber schon der Wille des Unternehmens, Mittel und Wege aufzuzeigen, wie das mobile Office für jeden Macianer Wirklichkeit werden kann.

In den Worten Deutschlands führenden Viral-Marketers klingt das dann so:

[Wir wollen] die Technik zur Verfügung stellen, ein Problem für die User lösen, mit den Usern kooperieren, statt In-Your-Face-Marketing. Wir haben also überlegt, bei welchen Problemen O2 zur Lösung beitragen kann und kamen dabei auf die Idee von mobile-macs. Denn auch auf o2-Seite sitzt ein alter Mac-User, der, genau wie ich, die Probleme kennt, die man hat, wenn man seinen Mac mobil nutzen will. Wo findet man Treiber für UMTS Datenkarten? Wie kann man das neue Handy mit dem Mac synchronisieren? Die Antworten findet man natürlich auch heute schon im Netz, aber nur sehr mühsam. Die Idee von mobile-macs.de ist nun, diese Antworten zentral in einem Blog und einem Wiki zu sammeln.
Quelle und das ganze Interview: trndblg

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/726

Bisherige Kommentare

1 | Green_Monkey23 schrieb am 10.10.06 12:07

Sorry for your time.... Why i can't see images on this resource?
My Browser is: Opera.
Thank you.

Kommentar schreiben





powered by SinnerSchrader

next08 - register