Das Prinzip Läuterung

Veröffentlicht am 16. August 2005 um 14:22 Uhr von

Läuterung. Gibt es eine stärkere Kraft in der amerikanischen Kultur? Niemals werden deutsche Manager zu solchen Einsichten in der Lage sein. Ich kann es verstehen, aber es macht unsere öffentliche Auseinandersetzung mit unternehmerischer Leistung, Motiven und Motivation blutärmer.

Wie selbstverständlich dies in auf der anderen Seite des Teiches ist, zeigt dieser Leserbrief zur Titelstory der FastCompany "Making Change" (Mai 2005). Zum besseren Verständnis: der Leserbriefautor ist Gründer und Chef einer Unternehmensberatung für Change-Prozesse

Ch-Ch-Ch-Changes
Making Change is spot on. My cardiologist telling me, "You won´t survive a heart attack; you need bypass surgery right now" still echoes in my ears 13 years later. Dr. Ornish´s approach to change not only had an impact on my life, it also altered the way I work with clients. I´ve learned four things from my experience. Even when you know your life depends on it, change is hard, half-measures don´t work, no one can make the choice to change for you, and finally, you can´t make significant change alone. I wouldn´t be here if not for the support of my friends, my family, and especially ma wife, Emily.

Dick Axelrod, CEO Axelrod Group, Wilmette, Illinois

in

Trackbacks

TrackBack-URL für diesen Eintrag:
http://blog.sinnerschrader.de/mt/mt-tb.cgi/590

Bisherige Kommentare

1 | indagini di mercato schrieb am 26.09.06 7:38

indagini di mercato

2 | indagini di mercato schrieb am 26.09.06 10:23

indagini di mercato

Kommentar schreiben

(Wenn Du auf dieser Site noch nie kommentiert hast, wird Dein Kommentar eventuell erst zeitverzögert freigeschaltet werden. Danke für Deine Geduld.)





powered by SinnerSchrader

next08 - register